Link auf eine externe Seite: Die Firma Versandhaus des Deutschen Feuerwehrverbandes GmbH ist Inhaberin des beim Deutschen Patentamt als Deutsche Marken eingetragenen Feuerwehr-Signets

Das Wappen der Ortsgemeinde Waldlaubersheim wurde uns mit freundlicher Unterstützung des Bürgermeisters Rainer Schmitt zur Verfüfung gestellt.

Home

Aktuell

 Login Gästebuch

Linkpage Kontakt Impressum Datenschutz
+++ Auf der Suche nach einer außergewöhnlichen Herausforderung ?   Wir bieten: unsere Kameradschaft, eine Ausbildung für vielfältige Aufgaben und mehr...  +++

 Uhrzeit (MEZ)

 

Bürgerinfo

Was ist neu ?

Termine u. Events

Einsätze

Mannschaft 

Jugendfeuerwehr

Fahrzeug u. Ausrüstung

Fahrzeugbeschaffung

Feuerwehrhaus

Förderverein

Chronik

50-Jahr Feier 1985

75-Jahr Feier 2010

Bildergalerie  

zur Unterhaltung

fürs Smartphone

 

 


 

 
 
Wir unterstützen die Kampagnen:

Link auf eine externe Seite

Link auf eine externe Seite

Counter-Box.de

seit März 2010

 

 

letztes Update:


 01.07.2018

 

Optimiert für eine Bildbreite von
1024 Pixel

 

 

Bildergalerie zur 75-Jahr Feier der
Freiwilligen Feuerwehr Waldlaubersheim

    

Die Bilder können nur einen Teil des Jubiläums wiedergeben.
Daher sind sie keine lückenlose Dokumentation z.B. sprachen weitere Personen Glückwünsche aus, und fanden weitere Spiele statt.
 

 

Samstag, 19. Juni 2010

 



Begrüßung durch Bürgermeisterin Denker und Wehrführer D. W. Bäcker

 

 


Blick zur Bühne mit dem evangelischen Frauenchor Waldlaubersheim

  


Gesangsdarbietung des evangelischen Frauenchors Waldlaubersheim

 


Gesangsdarbietung des MGV Waldlaubersheim

 


Gesprächsrunde zur Gegenwart und Zukunft der Freiwilligen Feuerwehren

 

          

Teilnehmer der Gesprächsrunde
von links: Wehrführer Dieter Werner Bäcker, Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbands Norbrt Jung, 
Wehrleiter Rainer Jacobus, Bürgermeisterin Anke Denker, Ortsbürgermeister Rainer Schmitt, Kreisfeuerwehrinspekteur Werner Hofmann

 


Beförderungen in der Feuerwehr Waldlaubersheim:
Nicole Müller zur Feuerwehrfrau
Rainer Poss zum Löschmeister
Ottmar Gräff zum Löschmeister

 


Ehrung in der Feuerwehr Waldlaubersheim:
Karl-Wilhelm Gräff für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst, davon 18 Jahre als Wehrführer

 


Verpflichtung in der Feuerwehr Waldlaubersheim:
Felix Poss wechselte aus der Jugendfeuerwehr in den aktiven Dienst

 


Gruppenfoto Beförderung, Ehrung, Verpflichtung

 
 

Ehrungen und Beförderungen 
auf Kreis- und Verbandsgemeindeebene

   

Die beiden stellvertretenden Wehrleiter Bernhard Schön und Hans-Eugen Kasper wurden für deren besonderen Verdienste um das Feuerwehrwesen mit dem silbernen Feuerwehrehrenzeichen am Bande ausgezeichnet.

  


Die Ehrennadel der Jugendfeuerwehr Rheinland-Pfalz erhielten
Thomas Harig, Sven Pleines und Benjamin Hilger.

 
 

Gratulanten:

        

 

  

     

      

    

 

    

  

         

 

          

 
 
 

Rückblick auf die Geschichte der Feuerwehr Waldlaubersheim


Wehrführer D. W. Bäcker führte durch die Weltgeschichte und den 
Epochen der Feuerwehr Waldlaubersheim

 


Aus der Zeit der ersten organisierten Feuerwehren

 


Dienstkleidung aus der Anfangszeit der Freiwilligen Feuerwehr

 


Schutzkleidung der 1980er Jahre

 


Aktuelle Schutzkleidung (2010)

Die Uniformen präsentierten Mario Paulus und Johannes Stapfer.

 
 
... und weitere Bilder des Abends

 

 

 

 

  

zum Seitenanfang

 

Sonntag, 20. Juni 2010

Frühschoppen mit der Kolpingkapelle Stromberg

 

 

 
 
Austellung und Unterhaltung


Zeitungsberichte, Bilder und Dokumente der letzten 75 Jahre


Hüpfburg für die "Kleinen"

 


Teil des Außenbereichs

 


Ein kurzer entspannter Moment...

 


... war schnell vorbei.

 


"Unser" Einsatzleitfahrzeug und ein Provida-Fahrzeug der Autobahnpolizei

  

 

 
 
Vorführung nach FwDV 3 der Jugendfeuerwehr der VG Stromberg


Vorbesprechung

  


Wasserentnahmestelle: Unterflurhydrant

 


Lage des Verteilers: nach einer B-Länge

 

 


1. Rohr - Wasser marsch !

 


Das 2. Rohr wird vorgenommen.

 
 
Historische Vorführung der FF Warmsroth


Anmarsch

 


Befehlserteilung

 


Wasserversorgung

 


Wasserversorgung


"Starten" der Handdruckpumpe

 


Wasser marsch !

 


... und der hitzige Einsatzleiter benötigte eine Abkühlung ?

 
 
Vorführung der Hundeschule Ring


Letzte Vorbereitungen des Parcours

 


Das Eintreffen der Hunde mit ihren Haltern wurde angeführt von Nadja Ring.

 

 

 


Hunde und Halter nahmen Aufstellung

 


Aufstellung im "Sitz"

 

 


Die Vorführung wurde von Andrzej Theobald fachlich kommentiert.

 



Wehrführer D. W. Bäcker und die Leiterin der Hundeschule Elke Ring beobachteten 
die Ausführungen der Hunde.


Diszipliniert gingen die erfahrenen Hunde durch den Parcours

 


Auch die "Kleinen" zeigten ihr Können 


Aufstellung für die nächste Vorführung


Kleine Hinterlassenschaft der Hunde - denn Hunde verantwortungsvoller Hundehalter lassen
nur angenehme Erinnerungen zurück.

 
 
CSA-Vorführung der FF Stromberg


Zusatzausrüstung für den Chemieschutzeinsatz

 


Das "beschädigte" Fass

 


Während sich Einsatzkräfte ausrüsten (links) wird die Not-Dekontaminationseinheit aufgebaut (rechts)


Die Not-Dekon wird ausgebreitet

 

         
Nachdem PA angelegt wurde, wird der CSA angezogen

 


Die Leckage wird abgedichtet


Zwischenzeitlich ist die Not-Dekon mit Hilfe von Pressluft innerhalb von Sekunden aufgerichtet

 


Die Helfer zur Bedienung der Not-Dekon haben sich vorbereitet

 


Die Reinigung kann beginnen

 

In der Not-Dekon werden evtl. anhaftende Stoffe von den Schutzanzügen gewaschen.
Die Außenseite der Anzüge darf beim Ablegen nicht berührt werden. 
Im Einsatz wird das kontaminierte Waschwasser aufgefangen und wie die Schutzkleidung der fachgerechten Reinigung bzw. Entsorgung zugeführt.

 
 
Feuerwehrspiele


Erläuterungen zu den Spielen von Sven Pleines (stellvertretender Wehrführer der FF Waldlaubersheim)

 

  

 

   

 
... so soll der Knoten (Mastwurf) werden

 


Knoten mit Handschuhen - oder Knoten im Handschuh ?

   

 
 

Wasserversorgung über "kurze Wegstrecke"
... mit Hilfe von Schwämmen

 

 

 

 

 

 

 

 


... Interessantes am Rande

 
 
Die Siegerehrung

 

 

 

 

 

 
 
Feuerlöschübung


Ölbrand

 


Mit Flammen beaufschlagter Druckbehälter (Haarspraydose im Schutzgitter) vor der Explosion.

 


Erläuterungen zu den verschiedenen Löschertypen durch
Andreas Schnipp (Wehrführer der FF Waldlaubersheim von 1996 bis 2006)

 

 


Richtiges Löschen eines Ölbrandes mit einem Pulverlöscher


Löschübungen für Jedermann ...

 


.. der Umgang mit Feuerlöschern kann nicht früh genug geübt werden.

 

 
 
Fahrzeuge und Geräte


Historische Handdruckpumpe aus Warmsroth,
wie sie auch um 1900 für Waldlaubersheim angeschafft wurde.

 


Der Hydrantenwagen von Waldlaubersheim wurde bis in die 1950er Jahren eingesetzt,
und 1987 von Helmut Bäcker restauriert.

 


TSA und TS4 von Waldlaubersheim war bis in die 1970er Jahre im Einsatz

 


TSF der FF Waldlaubersheim

 


LF8 "Opel Blitz" der FF Schweppenhausen
Es wird im Bedarfsfall neben dem TSF-W von Schweppenhausen eingesetzt.

 


TSF-W der FF Schöneberg
Unsere Wehr wird voraussichtlich bis 2018 im Rahmen der Ersatzbeschaffung
auch mit einem solchen Fahrzeug ausgerüstet sein.

 


"Unser" Einsatzleitfahrzeug - war eine Leihgabe des Autohauses Scherer.

 


Das neue TLF 20/40 der FF Stromberg

 


LF 16/12 der FF Stromberg

 


LF 16/12 der FF Stromberg - währen einer Vorführung

 


SW 2000-Tr  der FF Stromberg - das Multitalent

 


Weitere Bilder der Fahrzeuge und Geräte

 

 

 

 

 

 

Diese Fotos wurden erstellt, um den Besuchern unserer Seiten einen Eindruck von unserem Jubiläum zu vermitteln.
Sollten abgebildete Personen nicht mit der Veröffentlichung eines Bildes einverstanden sein, bitten wir um eine kurze Nachricht an
webmaster@feuerwehr-waldlaubersheim.de.
Wir werden umgehend das betreffende Foto von unserer Seite nehmen bzw. die Person auf dem Foto unkenntlich machen.

zum Seitenanfang